Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/BIBLIOTHEK_N/components/com_mtree/mtree.tools.php on line 37

DER HAUPTMANN VON KAPERNAUM

Das Evangelium des vierten Herrntags nach Pfingsten berichtet uns den Dialog, der zu Kapernaum/Galiläa zwischen unserem H e r r n J e s u s C h r i s t u s und einem Hauptmann,nämlich einem Offizier der römischen Armee stattgefunden hat, der gekommen war,die Heilung seines kranken Dieners zu erbitten. Der H e r r, so sagt uns der Evangelist, zeigte sich erstaunt über diesen Mann, der kein Angehöriger des auserwählten Volkes war. Er erklärte nämlich: "Wahrlich,ich sage euch: Bei keinem in Israel habe ich so großen Glauben gefunden" (Mt 8,10). Dieser römische Soldat hatte vorher zum H e r r n gesprochen: "H e r r, ich bin nicht wert,daß Du unter mein Dach eingehst, sondern sprich nur ein Wort, so wird mein Knechte gesund. Denn auch ich bin ein Mensch, der unter Vorgesetzten steht und unter mir habe ich Soldaten; und sage ich zu diesem: 'Geh!' So geht er und zu einem anderen: 'Komm!' so kommt er; und zu meinem Knecht: 'Tue das!' so tut er es" (8,9).


Datei Herunterladen? Rechte Maustaste - "Speichern unter" PDF Herunterladen

Jahr:
1981
Herausgegeben:
Orthodoxie Heute 1981 - 74/75/76/77