1991 - 4RSS

Bote 1991-2OsterbotschaftChristus ist auferstanden!Er ist wahrhaftig auferstanden! Christus erstand von den Toten, nachdem Er durch den Tod vernichtet den Tod, und den in den Gräbern Weilenden das Leben geschenkt. Die freudigen Worte des Auferstehungstr ...

Unter der lichten Schar unserer neuen russischen Märtyrer, die bis zuletzt Christus und Seiner Wahrheit die Treue hielten, leuchtet hell der Name von Bischof Damaskin, nicht nur als Märtyrer, sondern auch als großer Lehrer der Kirche, der mit feurigen Wor ...

6. Die “Notkirche” in der Denningerstr. 5Dem Wunsch nach einer ständigen Kirche mit eigenem Priester kam die Gemeinde schließlich im Jahre 1941 näher, als sie in München-Bogenhausen eine Barackenkirche von der evangelischen Kirche mieten konnte. Hier befa ...

Bote 1991-4 Der erste und hervorragendste unter den Schülern von Hieroschimonachos Makarij war der Hieroschemamönch Amvrosij (Grenkov). Unter der erfahrenen Leitung des großen Starez bildeten sich bei Vater Amvrosij unmerklich jene Erhabenheit des Geiste ...

In Pressenotizen verschiedener Konfessionen wurde nur flüchtig und im Vorübergehen darüber berichtet, daß im Herbst vergangenen Jahres in der Schweiz, an einem der Amtssitze des Ökumenischen Patriarchats eine Konferenz der Theologischen Kommission für den ...

1. fehlt Bote 1991 - 22. Verblendung (Prelest’) Das erste Gebot, das vom Erlöser der Welt der ganzen Menschheit ohne Ausnahme gegeben wurde, ist das Gebot über die Reue: “Damals begann Jesus seine Verkündigung und sprach: Bekehret euch, denn nahe ist ...