Kategorien: Höchstbewertete Einträge 

"Fürwahr es ist etwas Außerordentliches, zu hören, daß Gott, der Unaussprechliche, Unfaßbare, Unbegreifliche, der dem Vater gleich ist, durch einer Jungfrau Schoß zu uns kam, das er einwilligte, vom Weibe geboren zu werden, ... Er hätte sich ja doch nicht ...

Abba Isaak der Syrer ist eine der bedeutendsten Gestalten des orthodoxen Mönchtums und Autor einerSammlung von "Asketischen Reden", die seit nunmehr 1200 Jahren unzählige orthodoxe Asketen inspiriertund unterstützt haben in ihrem geistigen Kampf.1 Er steh ...

Kategorie:Irinea, Nonne

http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/OrthodoxieHeute/1973_42/ERBSUENDE_UND_RECHTFERTIGUNG_IN_ORTHODOXER_SICHT.pdf

Kategorie:1973 - 42

"http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/OrthodoxeStimmen/1963_40/OrthStimmen1963_40-Betrachtung-beim-Sonnenuntergang.pdf"

Kategorie:Heilige Väter

"http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/OrthodoxeStimmen/1964_42/OrthStimmen1964_42-Was-ist-Kirchlichkeit.pdf"

Kategorie:1964-42

"http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/OrthodoxeStimmen/1965_47/OrthStimmen-1965_47 - Das-große-Raumschiff.pdf"

Kategorie:1965-47

http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/StimmederOrthodoxie/1992_2-3/StimmederOrthodoxie-1992-3--Rueckkehr-zur-Theologie-der-Konzile.pdf

Kategorie:1992-2-3

http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/StimmederOrthodoxie/1992_4-5/StimmederOrthodoxie1992_4-5-Fragwuerdiger-Triumph-postum-KGB-und-Kirche

Kategorie:1992-4-5

http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/buecher/Maltzew/Rajewsky/Rajewsky_Trebnik_1_ocr.pdf http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/buecher/Maltzew/Rajewsky/Rajewsky_Trebnik_2_ocr.pdf

http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/StimmederOrthodoxie/1993_4/Stimme4-1993-Segen-der-kleinen-Tat.pdf

Kategorie:1993-4

Religionsprojekt: „Sichtbarer Glaube - Auf den Spuren biblischer Orte“ „Taufe Christi im Jordan Vasa sacra aus Glas“ „Als Du, Herr, im Jordan getauft wurdest,da wurde geoffenbart die Anbetung der Dreifaltigkeit;denn des Vaters Stimme gab Dir d ...

(Röm. 13: 11 – 14: 4) „So spricht der Herr der Heere: Das Fasten des vierten, das Fasten des fünften, das Fasten des siebten und das Fasten des zehnten Monats werden für das Haus Juda Tage des Jubels und der Freude und froher Feste sein. Darum liebt die ...

  Hebr. 7: 26  - 8: 2; Joh. 10: 9-16   Liebe Brüder und Schwestern,   jetzt liegt auch die zweite Etappe der großen Reise hinter uns und das ganz große Ziel ist wieder ein ganzes Stück näher gerückt. Am zweiten Sonntag der Großen ...

Liebe Brüder und Schwestern,   mit dem Sonntag zu Ehren der heiligen Maria von Ägypten biegen wir, sozusagen, in die Zielgerade der Fastenzeit ein. Es bleibt noch eine Woche, die mit dem Fest „der kleinen Auferstehung“ - dem Lazarus-Samstag, endet ...

Liebe Brüder und Schwestern,   anlässlich des Festtages der hll. Myronträgerinnen wollen wir heute unser Augenmerk auf das richten, was uns das Evangelium explizit oder implizit über die geschlechtsspezifischen Charismen der Frauen sagt. Man könnt ...

übersetzt von Stefan v. Wachter 1. Die Menschen werden mißbräuchlich (irrtümlich) vernünftig genannt: Nicht sind diejenigen vernünftig, die die Worte und die Bücher der alten Weisen auswendig lernen, sondern diejenigen, die eine vernünftige Seele haben u ...

Kategorie:1993 - 2

Bote 1998-3Baronin Sophie Buxhoevenden“Das Leben und die Tragödie von Alexandra Feodorovna, Zarin von Rußland”, Kapitel 30: Tobolsk, August 1917 bis April 1918 Die Probleme in Zarskoe Selo vor der Abfahrt zeigten, wie unwillig die Extremisten waren, die ...

Kategorie:1998 - 3

Bote 1988-1Kommentar zum Hl. Evangelium nach Matthäus Vater Justin:  Kommentar zum Hl. Evangelium nach Matthäus 2,3.  Mit ihrer Frage über den neugeborenen König der Juden  versetzten die Weisen Herodes und ganz Jerusalem in Schrecken. Kö ...

Kategorie:Der Bote

Es ist schwer, sich vorzustellen, daß die Verbreitung der Bibel – dieses seinem Wesen nach heilige Werk – ein schreckliches Werkzeug im Kampf gegen die Kirche Christi werden kann. Die Aktivität der Bibelgesellschaften ruft zwar kaum bei irgend jemand Befü ...

Kategorie:1999 - 3

Am ersten Sonntag der Großen Fastenzeit feiert die Hl. Kirche den Sieg der Orthodoxie. In allen Gemeinden wird ein Bittgottesdienst für die Umkehr der Verirrten und vom orthodoxen Glauben abtrünnig Gewordenen gehalten. In den Kathedralkirchen, wo die Füll ...

Kategorie:Feste