Kategorien: Höchstbewertete Einträge 

http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/OrthodoxieHeute/1980_72-73/DAS_MYSTISCHE_LICHT_IN_DER_NAECHSTENLIEBE.pdf

Kategorie:1980 - 72/73

  (Hebr. 6: 13-20; Eph. 5: 8-19; Mk. 9: 17-31; Mt. 4: 25 – 5: 12)   Liebe Brüder und Schwestern, mit dem vierten Sonntag der Großen Fastenzeit, welcher nach der Woche der Kreuzverehrung folgt, beginnt bei vielen von uns ein psychologisch be ...

Taufe, Myronsalbung, Eucharistie Erstellt im Auftrag der Ständigen Vertretung der Russischen Orthodoxen Kirche in Deutschland Gemeinde Maria Obhut - Düsseldorf http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/buecher/Gemeindekatechese_Keller_ocr.PDF

Kategorie:Keller, Kerstin

übersetzt von Stefan v. Wachter 1. Die Menschen werden mißbräuchlich (irrtümlich) vernünftig genannt: Nicht sind diejenigen vernünftig, die die Worte und die Bücher der alten Weisen auswendig lernen, sondern diejenigen, die eine vernünftige Seele haben u ...

Kategorie:1993 - 2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die folgenden Links und dann auf "Speichern unter...", um das Buch auf Ihrem Computer zu speichern. Das Gebet der Orthodoxen Kirche, Teil 1 - Orologion Das Gebet der Orthodoxen Kirche, Teil 2 - Privatgebet Das ...

Bote 1998-3Baronin Sophie Buxhoevenden“Das Leben und die Tragödie von Alexandra Feodorovna, Zarin von Rußland”, Kapitel 30: Tobolsk, August 1917 bis April 1918 Die Probleme in Zarskoe Selo vor der Abfahrt zeigten, wie unwillig die Extremisten waren, die ...

Kategorie:1998 - 3

Bote 1988-1Kommentar zum Hl. Evangelium nach Matthäus Vater Justin:  Kommentar zum Hl. Evangelium nach Matthäus 2,3.  Mit ihrer Frage über den neugeborenen König der Juden  versetzten die Weisen Herodes und ganz Jerusalem in Schrecken. Kö ...

Kategorie:Der Bote

Ratschläge und Unterweisungen, die der Starez Amvrossi denen gab, die im Glauben zu ihm kamen, erteilte er bald im persönlichen Gespräch, bald mitten unter den Versammelten, zumeist in schlichter Form als einfache Sentenz, oft mit einem Scherz gepaart. Gr ...

1. DAS ZIEL DES ORTHODOXEN LEBENS Das Fasten, die Gebete, die Wachsamkeit und alle die anderen orthodoxen Taten sind an und für sich sehr gut, aber nicht nur in dessen Geschehen ist das Ziel unseres orthodoxen Lebens. Sie dienen als Mittel für die Erreic ...

http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/StimmederOrthodoxie/1992_1/Lebendige_Kirchengeschichte.pdf

Kategorie:1992 - 1

Die Liturgie teilt sich in drei Teile: 1) Die Proskomidie, also die Vorbereitung der Heiligen Gaben für die Eucharistie; 2) die Liturgie der Katechumenen; 3) die Liturgie der Gläubigen. 1. Die Proskomidie Für den Vollzug der Proskomidie braucht der Pri ...

1. Anfänge des berühmten Kiewer Höhlenkloster. Im 11. Jahrhundert vollzog sich inmitten der russischen Lande, in Kiew, ein göttliches Wunder - es wurde die Grundlage zu dem späteren berühmten Kiewer Höhlenkloster gelegt. Der hl. Chronist Nestor, von Gott ...

Kategorie: Ohne Autor

Bischofskonzil der Russischen Orthodoxen Kirche Moskau, 24. - 29. Juni 2008 In der gesamten Menschheitsgeschichte hat das Verständnis dessen, was der Mensch ist, die Ordnung des privaten und öffentlichen Lebens der Menschen wesentlich beeinflußt. Ungeac ...

Es ist schwer, sich vorzustellen, daß die Verbreitung der Bibel – dieses seinem Wesen nach heilige Werk – ein schreckliches Werkzeug im Kampf gegen die Kirche Christi werden kann. Die Aktivität der Bibelgesellschaften ruft zwar kaum bei irgend jemand Befü ...

Kategorie:1999 - 3

„Die Weisheit hat ihr Haus gebaut, ihre sieben Säulen behauen“ (Spr. 9: 1).   Liebe Brüder und Schwestern,    mehrmals im Jahr gedenken wir der Väter der sieben Ökumenischen Konzile, entweder einzeln nach Konzilen oder aller gemeinsam. ...

Optina Starez Nektarij wurde im Jahre 1853, in der Stadt Jelez[1]/ Orlovsker Gouverment, in der Familie von Wassilij und Elena Tichonow, tiefgläubiger und ehrfürchtiger Menschen, geboren. Der Vater war ein Arbeiter an einer Mühle, die Mutter war eine Lohn ...

Jünger: Erkläre mir bitte genau und ausführlich den Begriff ‘‘Prelest’’. Was ist ‘‘Prelest’’? Starez: ‘‘Prelest’’ ist die Beschädigung der menschlichen Natur durch die Lüge. ‘‘Prelest’’ ist der Zustand aller Menschen ohne Ausnahme, welcher durch den Sünd ...

"http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/OrthodoxeStimmen/1963_40/OrthStimmen1963_40-Betrachtung-beim-Sonnenuntergang.pdf"

Kategorie:Heilige Väter

"http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/OrthodoxeStimmen/1964_42/OrthStimmen1964_42-Was-ist-Kirchlichkeit.pdf"

Kategorie:1964-42

"http://bibliothek.orthpedia.de/pdf/OrthodoxeStimmen/1965_47/OrthStimmen-1965_47 - Das-große-Raumschiff.pdf"

Kategorie:1965-47