Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/BIBLIOTHEK_N/administrator/components/com_mtree/mfields.class.php on line 279

Feste und FeiertageRSS

(Hebr. 9: 1-7;  Lk. 10: 38-42, 11: 27-28) Liebe Brüder und Schwestern,   wenn wir auf die heutige Festtagsikome blicken, sehen wir die Darstellung des dreijährigen Kindes, das von seinen heiligen Eltern Joachim und Anna in den Tempel geb ...

Liebe Brüder und Schwestern, seit dem gestrigen Tag ist die vierzigtägige Zeit der Vorbereitung vorüber, nun beginnt die Woche der Wahrheit. Erste Etappe auf dem finalen Weg der Erlösung der Menschen durch unseren Herrn Jesus Christus ist die Auferweck ...

Liebe Brüder und Schwestern,   die Erweckung des Lazarus ist das Vorspiel zur Passion Christi und die Vorandeutung der allgemeinen Auferstehung - die "Auferstehung vor der Auferstehung". Doch ist diese Auferweckung des bereits einbalsamierten Lazar ...

Liebe Brüder und Schwestern,   in der ganzen Erzählung von der heute von uns gefeierten Auferweckung des Lazarus spiegelt sich die besondere Nähe des Herrn zu Lazarus und seinen beiden Schwestern wider (s. Joh. 11:5). Diese heilige Familie genoss d ...

Liebe Brüder und Schwestern, nicht einmal eine Woche ist vergangen, seit wir das (unbewegliche) Hochfest der Verkündigung der allerheiligsten Gottesgebärerin gefeiert haben. Heute, am Samstag der fünften Woche der Großen Fastenzeit, sieht das Fasten-Tr ...

Liebe Brüder und Schwestern,   jeder Heilige ist ein Phänomen für sich - sowohl die uns bekannten als auch die zur "Dunkelziffer" gehörenden, deren Namen und deren Kampf Gott allein kennt. Trotz ihrer individuellen Verschiedenheit lassen sich Heili ...

Liebe Brüder und Schwestern,   wenn wir gemeinsam das Gedächtnis unseres Gemeindepatrons feiern, tun wir dies in der Absicht, Hilfe für unsere kranken Seelen und Beistand in irdischen Dingen zu erflehen. Heilige Menschen, welche Gott ergeben sind, ...

In den letzten schweren Zeiten, wo mit der Vermehrung unserer Sünden auch unsere Bedrängnis stieg – in Bewahrheitung der Worte des Hl. Apostels Paulus ... in Gefahr unter den Räubern, in Gefahr unter den Juden, in Gefahr unter den Heiden, in Gefahr in den ...

Bote 1999-6Predigt des heiligen Theodor, des Abtes des Studion-Klosters und Bekenners, zum Tag der Geburt Christi Brüder und Väter! Nun ist die Erscheinung Gottes (Theophanie) nahegerückt, und der Tag der Freude klopft an unsere Türen. Groß ist die Freud ...

“Werdet voll Heiligen Geistes” (Eph. 5,18)Die Seele eines jeden Feiertags ist die Anwesenheit dessen, den man feiert. Und was kann für diejenigen, die den Tag des Heiligen Geistes feiern, wünschenswerter sein als daß dieser himmlische Tröster Seinen Feier ...

Liebe Brüder und Schwestern,   heute enden die geweihten Tage (slaw. святки) zwischen der Geburt und der Taufe Christi, in denen nicht gefastet und auch nicht auf Knien gebetet wird. Es sind Tage der geistlichen Freude über die Menschwerdung Gottes ...

"Das ist unser Gott; kein anderer gilt neben Ihm. Er hat den Weg der Weisheit ganz erkundet und hat sie Jakob, Seinem Diener, verliehen, Israel, Seinem Liebling. Dann erschien sie auf der Erde und hielt sich unter den Menschen auf. Sie ist das Buch der Ge ...

Liebe Brüder und Schwestern, der heutige Sonntag bildet gleichzeitig den Abschluss des Festes der Taufe Christi, das von seiner heilsgeschichtlichen Bedeutung und seiner liturgischen Form auf das Engste mit dem Fest der Geburt Christi verbunden ist. Wie ...

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes!Liebe Brüder und Schwestern!Das heilige Evangelium des heutigen Tages macht uns zu Teilhabern der Flucht des heligen Josephs mit dem Knaben und Seiner Mutter nach Ägypten. Es ist gar nicht lange ...

Biblische Betrachtung zum Neuen Jahr „Siehe, Ich mache alles neu."  (Offb. 21, 5) Kinder des neuen Bundes Christi! Brüder und Schwe-stern in Christus! Das alte Jahr ist vergangen, das neue angebrochen. Unzählige Wohltaten hat Jesus Christus, unser ...


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/BIBLIOTHEK_N/administrator/components/com_mtree/mfields.class.php on line 279


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /is/htdocs/wp1120085_1LHOO02KIC/www/BIBLIOTHEK_N/administrator/components/com_mtree/mfields.class.php on line 279

Liebe Brüder und Schwestern!Zu Beginn der Fastenzeit zu Ehren der heiligen Apostel Peter und Paul erinnern wir uns daran, daß die Kirche diese beiden als Apostelfürsten bezeichnet, nicht um der äußeren menschlichen Ehre willen. Diese Bezeichnung zeugt von ...

Erzbischof Nafanail Das heutige Fest, der Einzug der Allerheiligsten Gottesgebärerin in den Tempel, ist in der Form, in der es uns heute bekannt ist, verhältnismäßig spät entstanden. Es formte sich endgültig im 9./10.Jh., aber seine Wurzeln reichen in al ...

Und dies sei euch das Zeichen: ihr werdet ein Kind finden, in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegend. (Lk. 2, 12) Die lobpreisende Kirche verkündet an den Altären und in den Häusern dieses Zeichen des neugeborenen "Retters" (Lk. 2, 11). Die Hirten ...

Der heutige Festtag ist für uns der Anfang aller Festtage. Er dient als Ende des Gesetzes und der Vorbilder und stellt gleichzeitig die Tür zur Gnade und Wahrheit dar. Der jetzige gottbegnadete Tag verkündet den Ruhm der Jungfräulichkeit und bietet der ga ...